The North Face TravelThe North Face durchsuchen ▶

zur The North Face Markenübersicht

The North Face Modellserien

The North Face Travel - Reisegepäck von klein bis riesengroß

Das sportliche Reisegepäck von The North Face sieht nicht nur cool und lässig aus. Es hält auch für jeden Reiseanlass ein passendes Modell in der richtigen Größe bereit. Für super viel Platz und einfaches Transportieren stehen die beiden 2-Rad-Reisetaschen Rolling Thunder 36 und 30 mit 155 bzw. 80 Litern. Extrem flexibel, super robust und ein echter Klassiker sind die Base Camp Duffel Reisetaschen. Deshalb bietet das erfahrene Outdoor-Label diese gleich in sechs verschiedenen Größen an. Kurztrips sind die Stärke vom kleinen Rollkoffer Stratoliner S, während sein großer Bruder Ihr Gepäck auf längeren Reisen organisiert mitnimmt.

Travel Sporttasche Duffel S

erhältlich in folgenden Motiven:
(klick für Details)

76,00 - 115,00€
The North Face Travel
Sporttasche Duffel S Rage Red Fiery Red

Travel Reisetasche Duffel L

erhältlich in folgenden Motiven:
(klick für Details)

93,00 - 135,00€
The North Face Travel
Reisetasche Duffel L Transantarctic Blue Purple

Travel Reisetasche Duffel M

erhältlich in folgenden Motiven:
(klick für Details)

81,99 - 118,34€
The North Face Travel
Reisetasche Duffel M Rage Red Fiery Red

Travel Sporttasche Duffel XS

erhältlich in folgenden Motiven:
(klick für Details)

67,00 - 94,68€
The North Face Travel
Sporttasche Duffel XS English Green Tropical Camo

Travel Reisetrolley Stratoliner S

erhältlich in folgenden Motiven:
(klick für Details)

109,39 - 220,00€
The North Face Travel
Reisetrolley Stratoliner S English Green Tropical Camo
300,00€
The North Face Travel
Reisetrolley Stratoliner L New Taupe Macrofleck Camo
154,83€
The North Face Travel
Reisetasche Duffel XL TNF Black
165,68€
The North Face Travel
Reisetasche Duffel XXL TNF Black

The North Face Travel - Reisetaschen zum Tragen oder Rollen

Mit dem Reisegepäck von The North Face macht das Verreisen gleich noch mehr Spaß. Denn diese Kollektion umfasst ein sportliches Taschensortiment mit und ohne Räder sowie in unterschiedlichen Größen. So ist eine kleine XS-Variante mit 31 Litern ebenso erhältlich wie eine riesige XXL-Ausführung mit einem Volumen von sagenhaften 150 Litern.

Base Camp Duffels - Taschenvielfalt mit Kultstatus

Wer sein Gepäck am liebsten in die Hand nimmt oder alternativ auf dem Rücken trägt, ist mit einer Base Camp Duffel super beraten. Bei dieser trifft nicht nur kultiges Design auf hervorragende Robustheit. Auch sind sie in den Größen XS (31 l/930 g), S (50 l/1230 g) und M (71 l/1590 g), in L (95 l/1840 g), XL (132 l/2010 g) sowie in XXL (150 l/2120 g) zu haben. Nicht zuletzt die Volumenvielfalt macht diese Reisetaschen zu ultimativen Begleitern auf Expeditionen.

Das Transportieren selbst wird mit gepolsterten Seitengriffen sowie zwei ergonomisch geformten und in der Länge regulierbaren Schultergurten mit Polsterung flexibel unterstützt. Bei den Base Camp Duffels in M, L und XL hat The North Face diese um zwei Tragehenkel ergänzt, die sich mit einer Manschette verbinden lassen.

Das organisierte Packen wird mit einem stabilen, weit zu öffnenden U-Zipper, einer Seitentasche sowie einem großen Netzfach auf der Deckelinnenseite unterstützt. Auf der Deckelaußenseite ist ein kleines Adressfach angebracht. Dieses wie auch das gesamte Außenmaterial der Base Camp Duffles ist wasserabweisend. Außerdem hat der Outdoor-Spezialist jede Tasche mit vier Kompressionsriemen außen ausgestattet.

Stratoliner - die sportlich coolen 2-Rad-Trolleys

Eine Alternative auf zwei Rollen im typischen The-North-Face-Look präsentiert der erfahrene Outdoor-Spezialist mit seinen beiden Stratolinern. Während das S-Modell die ideale Größe für einen Wochenendtrip mitbringt, ist der Stratoliner in Large die perfekte Wahl für längere Reisen. Wie die Base Camp Duffels werden diese beiden Trolleys ebenfalls aus einem sehr robusten Material gefertigt. Und die beiden größeren Rollen sind auf das Herunterspulen von Kilometern ausgelegt.

Während in der rechten Kofferhälfte Packgurte angebracht sind, liegt die linke Hälfte geschützt unter einer Trennwand. Letztere lässt sich mit einem 2-Wege-Zipper weit und packfreundlich öffnen. Sehr praktisch auf Reisen erweist sich das obere Reisepassfach außen, das bei beiden Stratolinern um eine große Fronttasche ergänzt wird.

Mithilfe der seitlichen Knöpfe am Handgriff ist die Arretierung vom Teleskopgestänge einfach zu lösen. Eine Funktion, die sich das Label hat patentieren lassen. Für noch mehr Komfort beim Transportieren haben beide Trolleys zwei seitliche Griffe, die beim S-Modell um einen oberen und in der L-Ausführung um einen Bodengriff ergänzt werden.