Reisegepäck von Ellehammer.

Ellehammer - tradition and quality

Jacob Christian Hansen Ellehammer war ein dänischer Revolutionär in der Flug-Branche. Ellehammer ist vor allem dafür bekannt, im 19. Jahrhundert eine der ersten Flugmaschinen entworfen und geflogen zu haben. 1912 entwickelte er einen Motor, der für die ersten Flugzeuge, Automobile und den allerersten Helikopter von großer Bedeutung war. Als Tribut an Ellehammer, der für die skandinavischen Traditionen Design und Qualität steht, wurde Ellehammer Luggage nach dem Erfinder benannt.

Ellehammer Produktkategorien

Ellehammer Serien

Ellehammer Motive

Ellehammer - der Firmenname mit Geschichte

Jakob Christian Hansen Ellehammer wurde 1871 in Dänemark geboren. Er gilt als der Luftfahrtpionier schlechthin. Durch die Erfindung einer funktionierenden Flugmaschine 1912 wurde er populär, seine Entwicklung war revolutionärer Vorreiter für heutige Autos, Flugzeuge und den ersten Helikopter.

Der Firmenname Ellehammer wurde erwählt, um dem großen Denker und Tüftler gebührlich Tribut zu zollen. Die Idee des komfortablen und schnellen Reisens wird in Form von Innovation auf dem Gebiet Reisegepäck fortgeführt.

Das Resultat sind Koffer und Reisebegleiter mit ausgezeichneter Innenausstattung und flexiblen Tragesystemen für geschäftliche Reisen und Unternehmungen mit der Familie. Selbstverständlich können die Ellehammer Rucksäcke und Taschen auch in der Freizeit oder im täglichen Berufsleben optimal nutzen.

Ellehammer Sortiment

Ellehammer Gepäckstücke sind in klassischem und eleganten Design gehalten. Der luxuriöse Look wird durch eine top funktionelle Ausstattung ergänzt, die Besonderheit liegt außerdem in der Erschwinglichkeit der hochwertigen Produkte.

Somit fordert Ellehammer alle anderen Hersteller heraus. Die Scandinavian Travel Inventions stehen unter ständiger Verbesserung, die Produktpalette stattet für wirklich jeden Anlass aus. Casual und Classic heißen die businesstauglichen Reisegepäck-Kollektionen von Ellehammer.