travelite Streamdurchsuchen ▶

travelite STREAM - dezent und trendy unterwegs

Mit seiner Weichgepäck-Serie STREAM macht der Hamburger Reisegepäckspezialist travelite das Verreisen zum echten Vergnügen. Jeweils ausgestattet mit vier versenkten, laufruhigen Doppelrollen, gleiten die drei Spinner dahin wie ein steter Strom. Eine Eigenschaft, der sie ihren Namen verdanken. Dezent, aber auffallend attraktiv ist das Design, bei dem jeweils drei Farben den Ton angeben und attraktive Highlights setzen. Für hohen Reisekomfort steht zudem die Ausstattung. Bei dieser sind TSA-Sicherheitsschloss, praktische Außentasche sowie ein Hemdenfach und Packgurte im tiefen Boden- wie auch im Deckelfach ebenso Standard wie die Dehnfalte bei den travelite STREAM Trolleys in den Größen M und L.

39,00€
travelite Stream
Trolley S Marine

travelite STREAM - vielseitig, leicht und top organisiert

Mit STREAM hat travelite, der Hamburger Experte für clevere Reisegepäcklösungen, eine Weichgepäck-Kollektion konzipiert, bei der kaum ein Reisewunsch unerfüllt bleibt. Mit ihrer Dreifarbigkeit, bei der das Schwarz und Grau mit einem warmen Rotton bzw. das Dunkelblau mit Grau und einem modischen Grünton kombiniert werden, legen sie einen dezenten, stilvollen Auftritt hin. Ein vielversprechender optischer Eindruck, dem die funktionale Ausstattung in nichts nachsteht. Denn auch die bietet innen wie außen alles, was das Verreisen angenehm gestaltet.

Das Transportieren - umfassend gelöst

Aus jahrzehntelanger Erfahrung weiß travelite, dass der Komfort beim Transport am Boden beginnt. Entsprechend umfassend sind die Möglichkeiten, die die travelite STREAM Spinner für Sie bereithalten. Da wären zum einen die vier Doppelrollen, mit denen jeder Trolley ausgestattet ist. Diese sind versenkt, sodass kein Millimeter vom Stauraum verschenkt wird.

Die Räder selbst sind super flexibel und lassen sich ohne Kraftanstrengung um 360 Grad drehen. So können Sie gewiss sein, dass die drei STREAM Spinner selbst bei spontanen Kehrtwenden stets an Ihrer Seite bleiben.

Optimal umgesetzt wird diese Wendigkeit mit dem arretierbaren Teleskopgestänge. Alternativ steht Ihnen bei allen drei Trolleys ein oberer Handgriff zu Verfügung, der in der M- und L-Ausführung zusätzlich um einen Seitengriff ergänzt wird. Um das Anheben selbst über Kopf deutlich zu erleichtern, hat der renommierte Markenhersteller diese Weichgepäck-Kollektion noch um eine Eingriffslasche am Boden ergänzt.

Noch mehr Transportqualität wird mit der kleinen S-Ausführung erzielt, hält diese doch mit ihrer Tiefe von 21 cm problemlos die empfohlenen IATA Bordgepäckmaße ein. Da es sich hierbei um eine Empfehlung handelt, sollten Sie vor Antritt der Reise die geltenden Bestimmungen Ihrer Airline abfragen.

Entscheidend für einen reibungslosen Transport von Reisegepäck sind ferner die Materialien, aus denen der Kofferkorpus hergestellt wird. Denn dieser sollte nicht nur Schläge oder Stöße problemlos wegstecken, sondern auch mal das Herunterfallen vom Gepäckwagen oder -band unbeschadet überstehen. Und das nicht nur einmal oder zweimal, sondern immer wieder aufs Neue über den gesamten Lebenszyklus. Vor diesem Hintergrund haben sich die travelite Produktverantwortlichen nach sorgfältiger Prüfung für ein strapazierfähiges, reißfestes Polyester entschieden, das solche Strapazen wegsteckt.

Die Ausstattung - innen wie außen clever gelöst

Das eigentliche Packen wird vom travelite STREAM mit einer Funktionalität unterstützt, die in diesem Umfang nicht selbstverständlich ist.

Ein absolutes Muss bei dieser Weichgepäck-Serie ist natürlich die geräumige Fronttasche. In dieser lassen sich alle Dinge verstauen, die man unterwegs schnell zur Hand haben will. Gesichert ist diese mit einem Reißverschluss.

Auf der Seite, auf der sich bei den beiden größeren STREAM Modellen der Seitengriff befindet, ist ein TSA-Kombinationsschloss im Kofferkorpus integriert. Dieses nimmt nicht nur Ihre Reisegarderobe unter Verschluss. Es ist zudem Voraussetzung für die Einreise in die USA, nach Kanada oder Großbritannien, lässt sich das Schloss im Bedarfsfall doch vom berechtigten Sicherheitspersonal mit einem Generalschlüssel öffnen.

Haben Sie Ihren individuellen dreistelligen Zahlencode eingegeben - übrigens, herstellerseitig ist dieser üblicherweise bei Auslieferung auf O-O-O eingestellt - lassen sich die travelite STREAM Spinner mithilfe des robusten 2-Wege-Reißverschlusses bequem öffnen. Während in der tiefen Kofferhälfte zwei regulierbare Packgurte zur Fixierung Ihrer Reisegarderobe angebracht sind, befindet sich im Deckel ein Hemdenfach mit elastischen Kreuzspanngurten. Abgedeckt wird dieses von einer Trennwand, weshalb viele STREAM Reisende es auch zum Verstauen von Wäsche oder zum Separieren von Schmutzwäsche oder feuchten Handtüchern nutzen.