march Quashdurchsuchen ▶

March quash - die Trolleys mit dem aufregenden Design!

Bei der March quash Weichgepäck-Kollektion handelt es sich um innovative Trolleys in aufregendem Design. Während die beiden March quash Koffer in M und L über flexible Spinnerrollen verfügen, durch die sich die Trolleys problemlos in alle Richtungen bewegen lassen, ist der kompakte Trolley S mit 2 Rollen und robusten Standbeinen versehen. Ausgestattet mit einem TSA-Schloss, praktischer Innenausstattung und einem durchdachten Transportsystem bringen die Koffer der quash Weichgepäck-Kollektion von March alles mit, was man von einem guten Trolley erwarten kann.

79,00€
march Quash
Trolley L Dark Grey

March quash - die leichte Art, entspannt zu verreisen

Die Weichgepäck-Serie March quash vereint ultraleichtes Gewicht mit aufregendem Design. Diese Leichtigkeit, die durch eine attraktive, zum Teil aufsehenerregende Farbgebung wie kräftigem Fuchsia oder leuchtendem Mandarin noch mehr betont wird, sieht man den Trolleys auf den ersten Blick an. Kein Wunder also, dass die Menschen, die mit ihnen auf Reisen gehen, so entspannt wirken.

Nur 1800 g wiegt der kleine quash Trolley, der mit 37 Litern genügend Platz für Kurztrips und Wochenendausflüge bietet. 1000 g mehr bringt er in Größe Medium auf die Waage. Bei ihm lässt sich das Standardvolumen von 69 Litern mit einer Dehnfalte auf 80 Liter erweitern. Über eine solche Erweiterungsfunktion verfügt auch der große L-Trolley, der leer 3200 g wiegt und 104 Liter bzw. 117 Liter fasst.

Das Transportsystem: offen für alle Richtungen

Auf zwei großen, robusten Rollen ist der March quash Trolley in S flott unterwegs. Ergänzt werden diese um zwei Stellfüße, die ihm die nötige Standfestigkeit geben. Die beiden größeren Modelle in Medium und Large sind jeweils mit vier Rollen ausgestattet, die um 360 Grad drehbar sind und somit eine hohe, reaktionsfreudige Flexibilität am Boden beweisen.

Komfortabel unterstützt wird das Transportieren mit einem leichten, arretierbaren Teleskopgestänge aus Aluminium sowie dick gepolsterten Tragegriffen oben (S, M, L) und an einer Seite (M, L). Da generell einige Kofferecken beim Transport besonderen Strapazen ausgesetzt sind, hat March diese mit einem Kantenschutz aus stabilem Kunststoff versehen. In Schwarz gehalten, setzen sie zugleich optische Akzente.

Die Ausstattung: funktional und praktisch

Auf der Front ist eine große Reißverschlusstasche angebracht, die genügend Platz für die Dinge bietet, die unterwegs schnell zur Hand sein sollen. Je nach Modell befinden sich im tiefen Hauptfach elastische Kreuzspanngurte (Trolley S) oder zwei verstellbare Packgurte (M, L). Für kleine Reiseutensilien bieten sich die beiden Netztaschen im Deckel an, die mit einem Zipper gesichert sind.

Für Sicherheit von außen sorgt das TSA-Zahlenschloss, das die Zoll-Bestimmungen bei der Reise in die USA erfüllt.

Das Design: mit jeder Farbe ein neuer Look

Die March quash Weichgepäck-Serie wird in fünf verschiedenen Farben angeboten. Egal ob Sie es eher flippig, modisch oder klassisch mögen - mit Black, Bronze, Fuchsia, Mandarin oder Dark Grey ist bestimmt auch für Sie das Passende dabei.

Markant sind die zwei Längsfalten auf der Fronttasche, die den March quash Trolleys dieses gewisse Etwas verleihen.