march Omegadurchsuchen ▶

March omega - verlässliches Reisegepäck

Auf die March omega Hartschalen-Kollektion ist Verlass. Zum einen, weil die omega Trolleys Ihr Gepäck auf Reisen sicher verwahren, zum anderen weil sich der Transport total flexibel gestaltet. Die March omega Serie besteht aus einem extraleichten Polycarbonat-ABS-Mix. Sie sind leicht und dennoch äußerst robust. Optisch punktet Ihr omega Koffer durch geradliniges Design und eine moderne, aber klassische Farbauswahl, die für jeden Reisenden das passende parat hält. Und das zu einem fairen Preis.

Omega Trolley S

erhältlich in folgenden Motiven:
(klick für Details)

69,95€
march Omega
Trolley S Night Blue

Omega Trolley M

erhältlich in folgenden Motiven:
(klick für Details)

89,80 - 89,95€
march Omega
Trolley M Night Blue

March omega - klassische Eleganz zu einem attraktiven Preis

Ein klassisch elegantes Design, das auf Geschäftsreisen ebenso zeitlos attraktiv unterwegs ist wie im Urlaub - dafür steht die Hartschalen-Kollektion March omega. Auch sind die drei Spinner in Small, Medium und Large erstaunlich leicht unterwegs. Hierfür wird ihre Hartschale aus einem hohen Anteil an Polycarbonat in Kombination mit ABS gefertigt. Ein Materialmix, der den 4-Rad-Trolleys die nötige Stabilität verleiht und sich zudem noch positiv auf den Preis auswirkt. Pluspunkte, die von einer edlen Farbauswahl und eine clevere Funktionalität weiter getoppt werden.

Der Transport - umfassend gelöst

Der Name March steht für gelungenes Design, hohe Qualität und eine umfassende funktionale Ausstattung. Letztere zahlt sich beispielsweise beim eigentlichen Transport aus, dem das erfolgreiche Label viel Beachtung schenkt. Von zentraler Bedeutung sind dabei die Räder, auf denen sich die Trolleys am Boden fortbewegen. Je nach Reisehäufigkeit können im Laufe eines Kofferlebens eine beachtliche Zahl an Kilometern zusammenkommen. Eine Laufleistung, der die Produktverantwortlichen beim March omega mit jeweils vier stabilen Doppelrollen begegnen. Wie bei allen Spinnern lassen sich diese um 360 Grad drehen, weshalb sie extrem dreh- und wendefreudig unterwegs sind. Selbst spontane Richtungswechsel setzen diese direkt um.

Das Manövrieren selbst erfolgt mit dem arretierbaren Teleskopgestänge. Damit dieses nicht unnötig ins Gewicht fällt, wird dieses aus leichtem Aluminium produziert. Noch mehr Komfort wird mithilfe des oberen Tragegriffs erreicht, über den alle drei omega Spinner verfügen. Die beiden größeren haben zudem einen Seitengriff, der das Befördern im Querformat unterstützt und sich beim Anheben und Verstauen selbst über Kopf auszahlt.

Wohl wissend, dass beim Transportieren ein Anecken von Koffern nicht ausbleibt, hat March die omega Kofferschale mit einer feinen, matten Sandstruktur versehen. Diese bietet einen gewissen Schutz vor unschönen Kratzern.

Die Ausstattung - organisierter Komfort

Generell hoch ist der Anspruch, den March an die eigentliche Ausstattung seiner Hart- und Weichgepäck-Kollektionen stellt. Stets im Vordergrund steht dabei der Komfort der Reisenden. Doch wissen die Produktverantwortlichen und Designer aus ihrer eigenen Reisepraxis, dass zu viel Funktionalität auch hinderlich sein. Wie beim Transportsystem haben sie entsprechend umsichtig und sorgsam die Features geplant, mit denen die drei omega Spinner das Packen praktisch unterstützen und erleichtern.

Los geht es außen mit einem TSA-Sicherheitsschloss, das seitlich in der Schale integriert ist. Dieses kann im Bedarfsfall vom Zoll beispielsweise bei der Einreise in die USA geöffnet werden, ohne das Gepäck zu beschädigen.

Wie alle Hartschalenkoffer lassen sich die drei omega Spinner von March beidseitig packen. Während in der rechten Kofferhälfte elastische Kreuzspanngurte für ein sicheres Fixieren der Reisegarderobe sorgen, liegt die linke Hälfte geschützt unter einer Abdeckung. Diese lässt sich mithilfe des 2-Wege-Reißverschlusses u-förmig öffnen. Sehr gern wird dieses Fach von Reisenden zum Verstauen ihrer Hemden, Blusen oder sonstigen empfindlichen Kleidungsstücken genutzt. Auf der Trennwand sind eine Reißverschlusstasche aus Netzmaterial sowie ein großzügiges Einschubfach z. B. für Schuhe eingearbeitet.